Facharzt für Innere Medizin

Praxis Höllinger – Ihr Internist in St. Peter am Wimberg

Termin vereinbaren

Dr. Kurt Höllinger

Mein Name ist Kurt Höllinger und ich bin jetzt als waschechter „Petringer“ wieder nach Hause zurückgekehrt. Nach meinem Studium in Wien war ich 20 Jahre bei den Barmherzigen Schwestern in Linz beschäftigt, und durfte unter Prof. Peter Kühn und in weiterer Folge unter Prof. Peter Siostrzonek meine Ausbildung zum Internisten mit den Zusatzfächern Kardiologie und Intensivmedizin abschließen.

Die Ordination

Die neue Ordination liegt im Herzen von St. Peter. Direkt neben dem alten Ortsbrunnen befindet sich der Eingang in meine Praxis. Am Ortsplatz stehen ausreichend gebührenfreie Parkplätze zur Verfügung, die Ordination ist natürlich behindertengerecht und barrierefrei.

Meine Leistungen

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit besteht in „kardiologischen Fragestellungen“, dafür nehme ich mir auch für jeden Patienten ausreichend Zeit!

  • EKG & Langzeit EKG

  • Langzeit-Blutdruck

  • Belastungs-EKG (Ergometrie)

  • Herzultraschall (Echokardiographie)

  • Oberbauch-Ultraschall (Abdomen-Sonographie): Leber, Galle, Bauchspeicheldrüse, Milz, große Gefäße

  • Nieren-Ultraschall (Sonographie des Retroperitonaeums): Nieren, Nebennieren

  • Ultraschall der hirnversorgenden Gefäße (Karotissonographie): Karotis und Vertebralarterien

  • Ultraschall der Schilddrüse

Warum Wahlarzt?

Der größte Vorteil, der sich für Sie im wahlärztlichen Bereich ergibt, ist mit Sicherheit der Faktor Zeit. Geringere Wartezeiten durch klare Terminvergabe und ausreichend Zeit für ein gutes, aufschlussreiches Gespräch.

Die Abrechnung erfolgt direkt, sie bekommen eine Honorarnote, die zumeist zu einem hohen Prozentsatz von den Krankenkassen rückerstattet wird. Gerne führen wir für Sie auch die Einreichformalitäten durch, dazu müssen Sie allerdings bar oder per Bankomatkasse bezahlen – bei Zahlung über Erlagschein bzw. Überweisung müssen Sie die Honorarnote selbst bei Ihrer Kasse einreichen.