Die Bezahlung erfolgt entweder direkt in der Ordination bar oder mittels Bankomatkarte nach Abschluss der Untersuchung. Dann ist es für uns auch möglich, Ihre Rechnung bei Ihrer Krankenkasse einzureichen und eine Rückerstattung der Honorarkosten anzufordern.

Gerne können Sie auch via Erlagschein bzw. Überweisung bezahlen, dann müssen Sie Ihre Rückerstattungsformalitäten selbst erledigen.